Lexikon
Diese Seite druckenDiese als PDF
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Anpassungsprüfungspflicht
Gemäß § 16 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) ist ein Arbeitgeber verpflichtet, laufende betriebliche Pensionsleistungen alle drei Jahre hinsichtlich einer Anpassung an veränderte Verhältnisse zu überprüfen.
Nur unter gewissen Gestaltungsvoraussetzungen der betrieblichen Versorgungsleistungen kann die Anpassungsprüfungspflicht entfallen.
Dies ist ein Ausdruck aus www.afm-gruppe.de » 
Internet » Belegschaften » Second menu » Lexikon