Betriebsausfall
Diese Seite druckenDiese als PDF

Ihr Ausfall bedeutet Stillstand.

Sie sind selbstständig und führen ein gut gehendes Büro, eine Praxis oder Kanzlei. Tag für Tag setzen Sie sich persönlich und mit ganzer Arbeitskraft für den Erfolg Ihres Unternehmens ein. So ist es schwer vorstellbar, dass Ihr Betrieb einen längeren Ausfall, zum Beispiel durch Krankheit, verkraften kann.

Möglicherweise haben Sie aus diesem Grund bereits eine Krankentagegeldversicherung abgeschlossen. Diese deckt allerdings nur das Nettoeinkommen ab, nicht Ihre Kosten.
 

Sie sind z.B. selbstständig als:

  • niedergelassener Arzt/Zahnarzt
  • Psychologe/Psychotherapeut
  • Heilpraktiker
  • Rechtsanwalt/Notar
  • Wirtschaftsprüfer/Steuerberater
  • Unternehmensberater
  • Sachverständiger/Gutachter
  • Ingenieur
  • Architekt
  • Apotheker

Deshalb sollten Sie sich für eine Absicherung entscheiden, die den Fortbestand Ihres Unternehmens garantiert. Die einspringt, wenn Sie über einen längeren Zeitraum arbeitsunfähig sind und darüber hinaus finanziellen Schutz gegen Beschädigung oder Zerstörung Ihrer Geschäftsräume bietet.
 

Dreifache Sicherheit für Sie und Ihr Unternehmen

Es ist wichtig, dass Sie sich für eine Versicherung entscheiden, die zu Ihnen passt. Mit einer Betriebs-/Praxisausfallversicherung können Sie sich gegen die relevanten Risiken absichern:

1. Wenn Sie selbst ausfallen

Zusätzlicher Schutz, wenn Sie selbst durch Krankheit oder Unfall nicht arbeiten können.

2. Wenn Ihr/e Betrieb/Praxis zu Schaden kommt
Sie hilft Ihnen bei unverschuldeter Betriebsunterbrechung verursacht durch Beschädigung oder Zerstörung von Betriebseinrichtungen durch Feuer, Sturm, Hagel, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl und Raub.

3. Damit Ihr/e Betrieb/Praxis erhalten bleibt
Über die Nachhaftung bei Tod oder dauernder Berufsunfähigkeit sichern wir den Substanzerhalt Ihres/r Betriebe/Praxis durch Übernahme der fortlaufenden Betriebskosten.
Dies ist ein Ausdruck aus www.afm-gruppe.de » 
Internet » Firmenkunden » Firmenversicherungen » Betriebsausfall