Beschwerdemanagement
Diese Seite druckenDiese als PDF
Die Zufriedenheit unserer Kunden und Partner ist uns ein großes Anliegen. Es ist uns wichtig, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Kritik zu äußern. Hierfür haben wir eine Beschwerdestelle eingerichtet und Maßnahmen zum Beschwerdemanagement getroffen.

Dadurch sollen Ihre Beschwerden angemessen und zeitnah bearbeitet werden. Diese werden ausgewertet, um wiederkehrende Fehler oder Probleme zu beheben. Damit wollen wir die Kunden-/Partnerzufriedenheit und eine langfristige Bindung sicherstellen.

Beschwerden können sowohl elektronisch als auch schriftlich an die afm Unternehmungsgruppe gerichtet werden an:

beschwerde@afm-gruppe.de


oder


afm assekuranz-finanz-makler GmbH
Abteilung Beschwerdemanagement
Kaiser-Wilhelm-Straße 9
20355 Hamburg


Für die Bearbeitung der Beschwerde benötigen wir die folgenden Angaben:
  • vollständige Kontaktdaten des Beschwerdeführers (Adresse, Telefonnr., E-Mail-Adresse)
  • Beschreibung des Sachverhaltes
  • Formulierung des Begehrens bzw. die Angabe, was mit der Beschwerde erreicht werden möchte (z.B. Fehlerbehebung, Verbesserung von Dienstleistungen, Klärung einer Meinungsverschiedenheit)
  • Kopien der zum Verständnis des Vorganges notwendigen Unterlagen (sofern vorhanden)
  • sofern sich der Beschwerdeführer namens und im Auftrage einer anderen Person an die afm Unternehmungsgruppe wendet, eine Vertretungsberechtigung dieser Person


Die Bearbeitung von Beschwerden ist für Sie kostenfrei.
Dies ist ein Ausdruck aus www.afm-gruppe.de » 
Internet » Privatkunden » Second menu » Beschwerdemanagement