Berufsunfähigkeitsversicherung
Diese Seite druckenDiese als PDF

 

Jeder vierte Arbeitnehmer verliert vor Erreichen des Rentenalters teilweise oder ganz seine Arbeitskraft und steht dann, durch Wegfall seines Einkommens, vor enormen finanziellen Belastungen. Die gesetzliche Rentenversicherung schützt jüngere Menschen (Geburtsjahrgang ab 01.01.1961) gar nicht gegen Berufsunfähigkeit, sondern bietet Schutz lediglich im Falle einer Erwerbsminderung, welche völlig unabhängig von der bisherigen Tätigkeit bemessen wird. Es geht nur noch darum, ob in irgendeiner Weise und für eine vorgeschriebene Stundenanzahl irgendeine Tätigkeit ausgeübt werden könnte. Ältere Geburtsjahrgänge sind der Höhe nach nicht ausreichend gesetzlich gegen die Berufsunfähigkeit geschützt. Eine solide Eigenvorsorge und der Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung sind somit für die meisten Menschen unerlässlich.

Die private Berufsunfähigkeitsversicherung bietet einen sehr umfassenden Schutz gegen Krankheits- und Unfallfolgen. Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen Ihren Beruf in einem bestimmten Grad nicht mehr ausüben können, zahlt diese eine monatliche Rente. Die Höhe der Rente können Sie je nach Lebenssituation bei Abschluss festlegen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die Berufsunfähigkeitsversicherung mit weiteren Produkten wie zum Beispiel einer Rentenversicherung zu kombinieren.Die Berufsunfähigkeitsversicherung schützt Ihre Existenz und ist somit eine elementare Grundlage Ihrer privaten Finanzplanung.
 

afm Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Anbieter am Markt unterscheiden sich nicht nur durch den Preis, sondern vor allem durch die Leistungsfähigkeit ihrer jeweiligen Versicherungsbedingungen. Zudem zeichnen sich einige Anbieter durch die Bevorzugung spezieller Berufsgruppen aus.

Die afm Entscheidungsnavigation der Berufsunfähigkeitsbedingungen und das afm Berufsgruppenarchiv sind die Grundlage für eine individuelle und optimale Produktentscheidung. Sichern Sie sich wichtige Leistungsvorteile und umfassenden Schutz vor finanziellen Einschränkungen im Falle einer Berufsunfähigkeit.

Ihre Leistungsvorteile im Überblick:

  • Verweisungsverzicht des Versicherers
  • rückwirkende Leistungen bei späterer Meldung
  • Nachversicherungsgarantie
  • Reduzierung der Ausschlüsse des Versicherers
  • Findung der zur persönlichen Situation passenden Lösung
  • Beachtung der preislichen Gestaltung und der steuerlichen Förderung
  • und vieles mehr…

Wir informieren Sie über weitere Leistungsvorteile und bieten Ihnen umfassenden Schutz zu günstigen Konditionen.


Rufen Sie uns an!

Dies ist ein Ausdruck aus www.afm-gruppe.de » 
Internet » Privatkunden » Existenzsicherung » Berufsunfähigkeit