Home / Privat­kunde / Risi­ko­vor­sorge / Hinter­blie­be­nen­ab­si­che­rung

Hinterbliebenenabsicherung by afm

Im Falle des eigenen Versterbens entsteht eine finan­zi­elle Lücke bei den Hinter­blie­benen. Fällt das Einkommen weg, können Partner und Familie oft ihren Lebens­stan­dard nicht mehr halten. Auch Konsum­kre­dite und Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rungen laufen Gefahr, nicht mehr bedient zu werden.

Mit einer Risi­ko­le­bens­ver­si­che­rung sorgen Sie vor, füllen diese Lücke und sichern Ihre Familie finan­ziell ab. Im Todes­fall zahlt die Versi­che­rung eine verein­barte Geld­summe aus.

Vorteile einer Risikolebensversicherung

1 Steu­er­frei: Bei intel­li­genter Vertrags­ge­stal­tung fallen im Versi­che­rungs­fall keine Erbschafts­steuern an.
2 Beitrags­nach­lass: Für viele Lebens­si­tua­tionen gibt es Rabatte wie z. B. für Fami­lien, Nicht­rau­cher oder für Menschen mit einem guten Body-Mass-Index.
3 Keine Warte­zeiten: Der Versi­che­rungs­schutz besteht sofort nach Abschluss des Vertrages.
4 Zusatz­leis­tungen: Auf Wunsch sind Zusatz­leis­tungen wie z. B. die vorge­zo­gene Zahlung bei schwerer Krank­heit möglich.

Fragen und Antworten

Im Todes­fall fließt die verein­barte Versi­che­rungs­summe an den Versi­che­rungs­nehmer oder Bezugsberechtigten.

Jeder, der fami­liäre und finan­zi­elle Verbind­lich­keiten hat wie Paare, Eltern, Selb­stän­dige oder Menschen mit Wohneigentum.

Ermit­teln Sie, welche Lebens­hal­tungs­kosten Ihre Ange­hö­rigen im Todes­fall hätten, und wie lange diese abge­si­chert werden sollen. Wir empfehlen als Richt­wert mindes­tens vier bis fünf Brut­to­jah­res­ein­kommen abzu­si­chern. Bei laufenden Konsum­kre­diten und Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rungen kommt die Rest­schuld­summe hinzu. Es besteht die Möglich­keit, die Versi­che­rungs­summe annui­tä­tisch oder linear fallen zu lassen. Bei Paaren sollten beide eine Absi­che­rung in Erwä­gung ziehen, selbst wenn einer nur wenig zum Haus­halts­ein­kommen beisteuert.
Wir ermit­teln Ihren persön­li­chen Bedarf, um Ihre Hinter­blie­benen im Fall der Fälle finan­ziell unab­hängig zu machen. Darüber hinaus ermit­teln wir für Ihre indi­vi­du­elle Ausgangs- und Lebens­si­tua­tion den güns­tigsten Anbieter.

afm Mehrwerte

360° Beratung

Wir denken und beraten vernetzt und themen­über­grei­fend mit einem Blick für das große Ganze.

Kompetent

Wir haben das gebün­delte Exper­ten­wissen, das Sie brauchen.

Buying Power

Durch unsere Unter­neh­mens­größe und das hohe Plat­zie­rungs­vo­lumen reali­sieren wir beste Produkte zum besten Preis.

Persönlich

Ein persön­li­cher, quali­fi­zierter Ansprech­partner für alle Themen mit einem Exper­ten­team im Back-up.

Breites Portfolio

Unab­hän­giger Zugriff auf mehr als 500 Versi­che­rungs­ge­sell­schaften und Finanzinstitutionen.

Deutschlandweit

Mit über 200 Mitar­bei­tern betreuen wir auch Sie persön­lich und in Ihrer Nähe.

Weitere interessante Themen

ALTERSVORSORGE

VERMÖGENSMANAGEMENT

IMMOBILIENFINANZIERUNG

Aktuelle Themen